Terrormiliz Islamischer Staat plant NEUE Anschläge in DEUTSCHLAND: „Ungläubige Kapitalisten töten!“ – Fahrzeug-Attentate, Bombenanschläge auf Züge!


Islamischer Staat plant in Deutschland Attentate auf Banken & Züge!

Ermittler in höchster Alarmbereitschaft!


Mitte April 2019 wurde erschreckendes bekannt: Die britische Times berichtete darüber, dass ihr exklusive Dokumente aus den innersten Kreisen der Terror-Miliz Islamischer Staat (IS) vorliegen.

Demnach plant der IS, der in Syrien und dem Irak weitgehend besiegt ist, weitere Anschläge in Europa.

Und zwar nach dem Vorbild der Bataclan-Attacke am 13. November 2015 in Paris.

Ein IS-Terrorist namens Abu Khabab al-Muhajir würde zwei Terrorzellen (eine in Deutschland und eine in Russland) koordinieren.


Glauben Sie der Politik nichts! Schützen Sie sich selbst! In diesem Buch erfahren Sie, wie Sie bei Terroranschlägen, Amokläufen, Schießereien, Überfällen, bei politischen Unruhen, Massenprotesten und bei einem staatlichen Notstand usw. richtig reagieren! Und was Ihnen hinsichtlich des bevorstehenden Euro-Crashs, Bürgerkriegs, Terror, Clan- und Islamisten-Kriminalität verschwiegen wird!

Hier erhältlich!


Die Menschenschlächter sollen Geld auftreiben, um das „Kalifat“ zu finanzieren.

Und: „Ungläubige Kapitalisten töten, Banken hacken, Banküberfälle“. Das erbeutete Geld soll nach Syrien geschickt werden.

Gleichzeitig sollen die von al-Muhajir kontrollierten Schläfer Anschläge mit Fahrzeugen verüben.

Als „Inspiration“ sollen die Attacken in Paris von 2015 dienen. Außerdem sollen weitere Schläfer aus Syrien eingeschleust werden: Über die Türkei und den Iran sollen die ausgebildeten ISIS-Kämpfer in den Westen kommen.

Der IS-Terrorist Abu Taher al-Tajiki kündigte  an, zwei Anschläge in Deutschland und der Schweiz ausführen zu lassen.


ERFAHREN SIE NEUE VERSCHWIEGENE INFORMATIONEN ÜBER TERROR, NO-GO-AREAS SALAFISMUS & Co. & wie Sie ein BÜRGERKRIEGSSZENARIO ÜBERLEBEN!

Hier >>> erhältlich!


Das erste Ziel: ein Schnellzug in Deutschland!

„Mit Allahs Hilfe und Kraft wird der Zug mit einem Sprengsatz, der von den Brüdern aus Europa aus einfachen Mitteln hergestellt wurde, attackiert“, heißt es laut „Times“ in dem Schreiben.

Möglicherweise ist hier der Anschlag durch Qaeser A. (42) gemeint. Der Iraker hatte Stahlseile über deutsche ICE-Strecken gespannt. Die Polizei nahm ihn in Wien fest, zwei Komplizen kurz darauf in Prag. Qaeser A. (42) reiste 2012 aus dem Irak nach Österreich ein. In Wien arbeitete er als Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes.

A. soll ein „IS-Schläfer“ sein, der gezielt nach Deutschland geschickt wurde, um Anschläge zu verüben!

Ein Ermittler aus Sicherheitsbehörden erklärte sogar: „Diese Personen kamen über die Flüchtlingswelle hierher. Nach der Niederlage in Syrien will ISIS vor allem eins: demonstrieren, dass sie noch schlagkräftig sind.“

Sie sehen: Wieder ein Beispiel dafür, dass Terroristen mit den Flüchtingsströmen nach Europa, vor allem nach Deutschland kommen.

Und die Politik lügt Sie diesbezüglich immer noch an!

Doch wenn der erste Zug in die Luft fliegt, dann wird es eng für die „Volksvertreter!“


Quellen: https://www.thetimes.co.uk/article/isis-plans-to-copy-paris-atrocity-with-fresh-wave-of-carnage-qt6d0t82z///https://www.bild.de/news/inland/news-inland/isis-zellen-in-deutschland-sollen-neues-bataclan-planen-61256274.bild.html


Hier>>> anklicken!


Foto: Symbolbild Photopin.com (050317-N-6628F-031 Camp Morell, Kuwait (Mar. 17, 2005) Ð Navy Seabees assigned to Naval Mobile Constriction Battalion Two Four (NMCB-24), participate in a live-fire range exercise prior to deploying to Iraq in support of the Global War on Terrorism. U.S. Navy photo by Photographer’s Mate 1st Class James Finnigan (RELEASED)(photo credit: justicenow_blog <a href=“http://www.flickr.com/photos/141006965@N05/28574707875″>050317-N-6628F-031</a> via <a href=“http://photopin.com“>photopin</a> <a href=“https://creativecommons.org/licenses/by/2.0/“>(license)</a>)


gugra-media-Verlag

Sozialkritisch – couragiert – investigativ – jenseits des Mainstream-Journalismus – spannende, ungewöhnliche + schockierende Belletristik


DENKEN SIE IMMER DARAN: SIE HABEN EIN RECHT AUF DIE WAHRHEIT!


2 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.