Wieder gibt es medizinische Experimente an Kindern.

Dieses Mal nicht aufgrund einer Verdammungswürdigen Rassenlehre, sondern wegen des linken Transgenderismus-Wahns, der die westliche Welt wie eine Plage heimsucht.

Und die öffentlich-rechtlichen und vor allem auch die privaten Medien machen bei diesem großangelegten Kindesmissbrauchs-Projekt eifrig mit! Etwas anderes ist es für mich nicht, wenn man schon 11-Jährigen Hormonblocker spritzt, damit die Pubertät nicht ausbricht!

Das ist völlig gegen die Biologie gerichtet, abartig, widerlich und ein Verbrechen gegen die Kleinen, die aufgrund fehlender geistiger Reife noch gar nicht die Konsequenzen erahnen können, die sie damit ihrem eigenen Körper für die Zukunft antun.

Nein, das hat nichts mit „Transphobie“ zu tun, sondern mit dem gesunden Menschenverstand! Wenn sich ein Erwachsener zu einem solchen Schritt entschließt, dann sei das seine Sache. Aber doch nicht Kinder!!!

Quelle: https://twitter.com/OERRBlog/status/1542922998876880897?cn=ZmxleGlibGVfcmVjcw%3D%3D&refsrc=email

Und die Eltern, die dies alles genehmigen, machen eifrig mit!

Quelle: https://twitter.com/hashtag/ReformOERR?src=hashtag_click

Mehr noch: Die Ampel-Regierung forciert diesen „staatlichen Kindesmissbrauchs-Wahn“ auch noch:

In welcher kranken Welt leben wir eigentlich?

Mit offenen Augen sehen wir zu, wie an Kindern Gender-Experimente durchgeführt werden und keiner steht dagegen auf!


ERFAHREN SIE HIER NOCH MEHR ÜBER DEN GENDER-WAHN UND WEITERE TABU-FAKTEN, DIE SIE SONST NIRGENDS LESEN WERDEN:

Bei Amazon >>> ERHÄLTLICH!


Mein Gettr:https://gettr.com/user/guidograndt

Mein Telegram:https://t.me/GrandtGuido



Printbücher hier >>>anklicken!

oder hier>>> anklicken!


Foto: Symbolbild Pixabay.com (https://pixabay.com/de/illustrations/stolz-lgbt-lgbtq-gleichberechtigung-4589773/), Screenshot aus 1. og. Video und Bildzitat „Bild München“ v. 01.07.22



Sozialkritisch – couragiert – investigativ – jenseits des Mainstream-Journalismus – spannende, ungewöhnliche + schockierende Belletristik

Mein Telegram-Kanal (um der Facebook-Zensur zu entgehen) (anklicken!)

Mein YouTube-Kanal (anklicken!)

Mein Bitchute-Kanal (um der YouTube-Zensur zu entgehen) (anklicken!)


DENKEN SIE IMMER DARAN: SIE HABEN EIN RECHT AUF DIE WAHRHEIT!


Rechtlicher Hinweis: 

Kollegen/Gastbeiträge: Die Meinung des Autors/Ansprechpartners kann von der Meinung der Blogbetreibers abweichen. Grundgesetz Artikel 5 Absatz 1 und 3 (1) „Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.“

2 Gedanken zu „TRANSGENDERIMSUS: GEZ-ARD zeigt 11-jährige (!) Kinder, denen Hormonblocker gespritzt werden! (VIDEOS)“
  1. Manchmal wüscht man sich, dass es doch eine Hölle geben möge.
    Immerhin tragen sie Masken. Wer weiss was da alles hätte
    passieren können. 🙁

  2. Was ist das nur für eine FURCHTBARE Regierung, die solch seltsame Gesetze, Initiativen, etc. fördert und
    durchbringt. Warte auf den Tag des Endes dieser Zumutungen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.